Hausmittel gegen Halsschmerzen

In der nahenden Herbst- und Wintersaison plagen sich die Menschen wie jedes Jahr wieder mit den üblichen Erkältungsbeschwerden herum. Das wohl häufigste Sympthom sind die besonders leidigen Halsschmerzen. Da man nun nicht wegen jedem Zipperlein den Arzt oder die Apotheke besuchen möchte, sollte man hier versuchen, zunächst auf die altbekannten und gut wirksamen Hausmittel gegen Halsschmerzen zurückgreifen. Hier finden Sie einige der häufigsten und wirksamsten Hausmittel gegen Halsschmerzen.

Bei akuten Halsschmerzen ist es zu empfehlen jeden Tag mit warmem Wasser, in das mindestens 8 Tropfen Australisches Teebaumöl geträufelt wurde, ausgiebig zu gurgeln. Das Teebaumöl wirkt schmerzstillend und antibakteriell. Um die Halsschmerzen über Nacht zu kurieren empfiehlt sich das Halsschmerzen Hausmittel Schweineschmalz-Wickel. Dazu erhitzt man das Schweineschmalz und bestreicht damit ein Leinentuch oder Baumwolltuch und legt dieses so warm wie möglich um den Hals um es über Nacht wirken zu lassen. Eine weiteres Halsschmerz Hausmittel, das über Nacht wirkt sind Quark-Wickel, hierbei wird handelsüblicher Quark auf ein Tuch gestrichen. Das Tuch wird mit der Quarkseite an den Hals gelegt und über Nacht angelassen. Über das Quark-Tuch wird ein zweites Tuch gewickelt damit mehr Wärme entsteht. Am nächsten Morgen wird der Quark gelblich bis bräunlich verfärbt sein. Dies sind Anzeichen dafür, dass Giftstoffe vom Quark aus dieser Hautregion entzogen worden sind. Dieser Wickel kann aber genau so gut mit gekochten und abgekühlten Kartoffeln verwendet werden.

Zur inneren Anwendung empfiehlt es sich, ein Eigelb in einem Glas mit lauwarmem Wasser zu verquillen und zu trinken. Weitere Varianten sind Holunder- oder Kamillentee mit Honig gesüßt zu trinken.

Bei stärkeren Halsschmerzen hilft auch eine warme Milch mit Honig.

Weitere Informationen zum Thema Hausmittel Halsschmerzen finden sie auf den folgenden Seiten:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *